Davor Cesljar
 - 12. November 2019

SAP C/4HANA- Kundenbindung herstellen

Eines der Schlüsselkonzepte hinter SAP C/4HANA sind vertrauenswürdige Daten und vertrauenswürdige Beziehungen. C/4HANA kann Unternehmen in die Lage versetzen, vertrauensvolle Beziehungen mit ihren Kunden aufzubauen, indem sie sich auf den Datenschutz, das Wissen über Kunden (Präferenzen und Gewohnheiten) und die Abwicklung (pünktliche Lieferung der richtigen Waren) konzentrieren.

C/4HANA

Mit der Veröffentlichung von C/4HANA wurden viele SAP-Prozesse zusammengefügt, die einst durch den Eintritt von SAP in den CRM- Markt eingeführt wurden. SAP C4/HANA unterscheidet sich deutlich von konventionellen CRM- PLattformen, da es sich auf den Kunden und nicht auf den Verkaufsprozess konzentriert. Dies ist besonders wichtig, da die Kunden heute die Bedingung für die Customer Experience dominieren. Sie bestimmen heute, wie Interaktionen ablaufen müssen.

Bestandteile

SAP C/4HANA ist eine Customer Experience und E-Commerce Cloud-Plattform. Sie besteht aus fünf Komponenten:

  • SAP Marketing Cloud
  • SAP Customer Cloud
  • SAP Sales Cloud
  • SAP Service Cloud und
  • SAP Customer Data Cloud.
SAP C/4HANA Suite

In diesem E-Book gebe ich Ihnen einen umfassenden Überblick über SAP C/4HANA sowie das Zusammenspiel innerhalb der Suite.

Integration

Mit C/4HANA wurden viele SAP Prozesse zusammengefügt. SAP C/4HANA ist auch in die SAP HANA Data Management Suite integriert, mit der Kunden Daten aus verschiedenen Quellen sammeln und analysieren können.  ERP (Logistik, Produktion, Materialwirtschaft, Bestandsmanagement) SAP, sowie HR und diverse Drittsysteme können über die SAP Cloud Platform problemlos in C/4HANA integriert werden. Dadurch können Unternehmen über Schnittstellen auf die bestehenden Daten zugreifen, ohne zusätzlichen Aufwand zu betreiben. SAP C/4HANA-Benutzer profitieren von einer super Performance, einer funktionalen Roadmap und einer hohen Benutzerfreundlichkeit.

CRM Revolution

C/4HANA gilt als zentraler Bereich der digitalen Transformation, denn sie verwandelt sich in eine intelligente Suite, die Front & Back End miteinander verknüpft. Dabei kann C/4HANA weiterhin auf ERP-Daten zugreifen, ohne weitere Kosten durch die indirekte Nutzung zu verursachen. Über die SAP Cloud Platform ist es möglich auf Erweiterungen, wie zum Beispiel Apps, Third Party, Add-Ons, usw. zuzugreifen. Die Sicherheit der Kundendaten (persönliche & IoT Daten) wird in der Suite durch DSGVO-konforme Datenspeicherung sichergestellt. Auch SAP selbst glaubt an C/4HANA und investiert immer mehr in diesen Bereich.

Kundenbindung mit SAP

Bei den SAP-CRM-Lösungen geht es nicht mehr um automatische Aktionen und Prozesse, die standardisiert werden, sondern um beziehungsbindende und echte Erlebnisse für den Kunden. Mit SAP C/4HANA können Unternehmen die Bindung zu ihren Endkunden sowie Ansprechpartnern auf Dauer kräftigen und sich ihre Treue erarbeiten. Zudem haben Kunden die komplette Kontrolle darüber, wie ihre eigenen Datensätze weitergegeben und genutzt werden. Die tiefe Verknüpfung von SAP S/4HANA mit SAP C/4HANA und anderen Businesssystemen, reduziert alte Datenansammlungen. Mitarbeiter aller Bereiche können die Beziehung zum Kunden persönlich, konstruktiv und leicht gestalten.

Im Moment orientieren sich Kunden an einem einheitlichen Kauferlebnis, ohne Medienbrüche oder Einschränkungen bei der Gerätewahl. Mit SAP C/4HANA können Unternehmen Omnichannel-Verkaufserlebnisse schaffen und gleichzeitig eine End-to-End-Lösung (Lead-to-Cash) erhalten. Sie können Partner, Lieferanten und Distributoren integrieren, um mehrere Geschäftsmodelle auf einer einzigen Plattform zu verwalten.

C/4HANA

Me2B

In der Zukunft wird die Digitalisierung immer weiter voranschreiten, jedoch verliert CRM deswegen nicht an Wichtigkeit! Mit SAP C/4HANA meistern Sie den Balanceakt und werden dem Kunden stets gerecht. Der Kunde wird bei SAP C/4HANA in den Mittelpunkt gestellt und wird zum Zentrum der Unternehmensstrategie (Me2B). In naher Zukunft werden Kunden sich mit B2B2C auseinandersetzen (CRM der 4. Generation). Dabei ist es elementarer denn je, dass Ihr CRM auf dem neusten Stand ist und gut gepflegt wird.

Pro-Tipp

Zum Abschluss dieses Blogbeitrags gebe ich Ihnen noch einen persönlichen Tipp mit an die Hand: Gehen Sie nicht alle Clouds auf einmal an, sondern implementieren Sie eine Cloud nach der anderen.

Am einfachsten und übersichtlichsten ist es, wenn Sie sich eine individuelle Roadmap erstellen und diese nach und nach abarbeiten. Dadurch sind Sie flexibler und können auf Kunden und Marktgeschehen reagieren. Zugleich können Sie so die Akzeptanz im Unternehmen nach und nach erhöhen.

Davor Cesljar

Davor Cesljar

Mein Name ist Davor Cesljar und ich bin Experte rund um das Thema CRM und Digitalisierung der Kundenkommunikation. Als Fachbereichsleiter von Customer First berate ich Unternehmen – vom Start-Up bis zum Konzern – strategisch auf diesem Gebiet und verbinde dabei meine fachliche Expertise in Technologien wie SAP C/4HANA mit individuellen Kundenanforderungen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren


2 Kommentare zu "SAP C/4HANA- Kundenbindung herstellen"

Georg F. - 19. November 2019 | 11:24

Klasse Beitrag. Man unterschätzt oft die macht der Kunden. Es ist ungemein wichtig eine Beziehung aufzubauen. Einen Beitrag zum Thema wie ich Kunden binde, würde mich auch sehr interessieren. Der Trend geht hin zur konstanten (ständigen Erreichbarkeit). Wie kann ich das am besten für meine Kunden realisieren?

Antworten
Davor Cesljar - 20. November 2019 | 10:07

Vielen Dank für das Kommentar.
Ein Beitrag zum Thema „Wie binde ich Kunden“ ist bereits auf meiner Liste.
Zum Thema ständige Erreichbarkeit und wie realisiereun für meine Kunden gibt es nicht die eine Lösung, so wie es auch nicht den einen Kunden gibt. Stattdessen kann aus mehreren Optionen die für das eigene Unternehmen und die Zielkundenkreise die passenden Varianten gewählt werden. Mögliche Optionen sind 24/7 Erreichbarkeit (Mail/Telefon), KI unterstütze Bots auf der eigenen Seite oder Social Media Plattformen, Ein starkes Self-Service Portal mit den von Kundenseite gewünschten Funktionalitäten, eine kluge und inhaltsstarke Hilfeseite ggf. auch mit KI Unterstützung um nur einige zu nennen.
Bei konkreteren Fragen zu den einzelnen Punkten können wir uns auch gerne telefonisch austauschen.

Mit freundlichen Grüßen
Davor Cesljar

Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Expert Session
Preislisten anfordern
C/4HANA Demo anfragen